Alpzitt Genusswerk – mmhh, wie das duftet!

Täterätä!!! Das Alpzitt Genusswerk feiert Premiere! Mit unserem neuen Koch Alex, himmlischen Leckereien und lieben Freunden.

Chalets im Allgäu mit Verpflegung
Wenn du dich in Zukunft wunderst, was bei uns so herrlich duftet – wir verraten’s dir: Seit Juli verlieben sich unsere Gäste auch in unser kulinarisches Verwöhnprogramm. Im Alpzitt Genusswerk schwingt Alex mit einer großen Portion Leidenschaft und viel Kreativität den Kochlöffel. Nachdem er in renommierten Häusern Erfahrung gesammelt hat, konnten wir ihn nun für uns gewinnen. Und das Warten hat sich gelohnt, denn wir haben ihn schon in unser Herz geschlossen. Was Alex auf den Teller zaubert, ist verführerisch gut und verwöhnt zudem die Seele. Schon nach kurzer Zeit hat sich Alex super in unser Team eingefügt und wir ahnen, dass die besten Partys künftig in unseren „Chalets im Allgäu mit Verpflegung“ in der Küche enden :-).

Mit Freiheit genießen macht glücklich
Wer will im Urlaub schon auf die Uhr schauen. Unsere Chaletgäste dürfen ihre Zeit bei uns mit ganz vielen Freiheiten verbringen. Unverplant und so flexibel wie möglich. Wenn du also unterwegs bist und lieber auf einer urigen Hütte oder in einem feinen Restaurant einkehrst, ist das kein Problem. Bei uns in den Alpzitt Chalets bist du der Chef. Du entscheidest, ob du in unserem Dorfhaus „Huigarte“ ein à la carte-Menü genießt oder ob wir dir dein Genusswerk-Menü in dein Chalet bringen dürfen. Hier kannst du deinen Gaumen bei einem ungestörten Candle-Light-Dinner verwöhnen. Unser 3-Gänge-Menü wechselt täglich – schau dir hier gleich unsere Karte an: https://www.alpzitt-chalets.de/kulinarik/genusswerk/. Du buchst dein Menü schon im Voraus von zu Hause aus. Oder nach Lust und Laune ganz spontan. Im Huigarten oder bei dir im Chalet. So wie du es liebst!

Allgäuer Küche – pfiffig und modern kombiniert
Unser Genusswerk öffnet täglich – außer Sonntag. Alex verbindet Kreativität, Expertise und Herzblut. Die bodenständige Allgäuer Küche vereint er gekonnt mit einer Prise Raffinesse. Und was dabei rauskommt, kann sich sehen und schmecken lassen. Lasst euch auf keinen Fall seine Kässpätzle entgehen und erst der Kaiserschmarrn...
Kein Wunder, dass die Stimmung auf unserer Terrasse im Dorfhaus bei der Premiere großartig war. Auch die Alpzitt-Grill-Abende an lauen Sommerabenden zaubern ein glücklich machendes Sommerfeeling in unser Dorf. Das wollt ihr selbst erleben? Hier geht’s direkt zur Buchung!

 

 

Comments (0)

No comments found!