À-la-carte
am Abend!

Ab Sommer 2020: Abendessen à-la-carte. Dynamisch. Flexibel. Ihr entscheidet ob und wo wir Euch verwöhnen dürfen!


Genussvoll
wird der Abend

In unserem Genusswerk gilt die Devise: Mit Freiheit genießen macht glücklich. Unser stilvoll-gemütliches Genusswerk bietet Euch abends à-la-carte mit vielen Alpzitt-Freiheiten. Ihr entscheidet, ob Ihr Euer Abendessen bei uns einnehmen möchtet, Ihr entscheidet ob wir Euch in eurem Chalet/Ferienwohnung verwöhnen dürfen oder Ihr gerne vor Ort in unserem Genusswerkt gemeinsam genießt. Bei uns im Genusswerkt findet Ihr stilvoll-gemütliches Ambiente, Phantasie, Liebe-die-durch-den-Magen-geht und regionale, knackfrische Zutaten in kunstvollen Speisekreationen zueinander. Hier sind unsere Chaletgäste stets herzlich willkommen. Wir öffnen das Genusswerk (im Huigarte) um 18 Uhr. Gerne könnt ihr bereits von zu Hause aus die à-la-carte buchen, gerne auch spontan am Morgen davor. Selbstverständlich liefern wir mit unserer "Seffa" auch alle Speisen vom Genusswerk in alle Chalets und Ferienwohnungen.

Frisches Brot

À-la-carte
buchen

Unsere ganz "besondere" Halbpension könnt Ihr natürlich auch bereits vor Eurer Anreise buchen. Das Besondere ist, dass Ihr flexibel seid. Ihr müsst nicht jeden Tag bei uns speisen, könnt dies aber selbstverständlich gerne. Ihr entscheidet ob es Eure Tagesplanung zulässt, oder ob Ihr lieber einmal "unterwegs einkehrt". Nicht eingenommene Abendessen, erhaltet Ihr selbverständlich zurückerstattet bzw. werden am Abreisetag nicht berechnet. Wir möchten Euch so viel Freiheiten an die Hand geben, als nur möglich. Unsere Devise: Alles können, nichts müssen.

Alles dürfen
nichts müssen

  • À-la-carte
  • Bucht von zu Hause
  • Oder ganz spontan
  • Genießt im Chalet
  • Oder im Genusswerk
  • Ihr bezahlt nur, was ihr eingenommen habt

À-la-carte buchen oder Ihr habt noch Fragen?