Teilnahmebedingungen

Der Veranstalter des Gewinnspiels sind die Alpzitt-Chalets, An der Sägemühle 2, in 87545 Burgberg im Allgäu. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen. Mit der Registrierung zum Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.

Datenschutzerklärung

Die Datenschutzbestimmungen sind hier nachlesbar: www.alpzitt-chalets.de/datenschutz/ . Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Die Alpzitt-Chalets weisen darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Die Daten werden zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und genutzt. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten der Alpzitt-Chalets zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Ablauf des Gewinnspiels

Das Alpzitt-Chalet-Gewinnspiel „Zum Alpzitt-Geburtstag“ läuft ab dem 09.09.2022 und endet am 13.09.2022 um 00:00 Uhr. Am Ende wird unter allen Teilnehmern Folgendes verlost: 2 Übernachtungen für 2 Personen, in einem Chalet je nach Verfügbarkeit inklusive Frühstück. Der Gutschein ist ab Ausstellungsdatum 3 Jahre gültig. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist möglich, indem die Benutzerin/der Benutzer innerhalb der vorgegebenen Zeit am Gewinnspiel teilnimmt. Sie/Er muss dafür den Anweisungen auf Instagram unter dem Gewinnspiel-Post folgen und den Beitrag liken sowie den Account www.instagram.com/alpzittchalets/ abonnieren. Alpzitt-Chalets kann nicht für technische Störungen, insbesondere für Ausfälle des Telefonnetzes, des Netzwerkes, der Elektronik oder der Computer verantwortlich gemacht werden. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Accounts zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden. Der Gewinner wird per Zufallsprinzip ermittelt. Für den Gewinnergutschein gelten die Gutscheinbedingungen: Dieser Gutschein kann nicht im Zeitraum vom 23.12 - 06.01 eingelöst werden. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook und Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Alpzitt-Chalets die auf www.alpzittchalets. de abrufbar sind.

Veröffentlichung der Gewinner

Die Namen der Teilnehmenden und der Gewinnerin/des Gewinners werden nicht veröffentlicht.

Benachrichtigung der Gewinnerin/ des Gewinners und Versand des Preises

Die Kontaktaufnahme erfolgt über die Direkt-Nachricht in Instagram und der Versand des Gewinns erfolgt innerhalb von 14 Werktagen nach der Auslosung. Der Gewinnanspruch ist weder übertragbar, noch ist eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns möglich. Sollte die Gewinnübermittlung aus Gründen, die der Teilnehmer zu vertreten hat, nicht innerhalb von einem Monat nach der Benachrichtigung über den Gewinn möglich sein, verfällt der Gewinnanspruch. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst verantwortlich. Alpzitt-Chalets haftet nicht für einen verspäteten Eingang des Gewinns beim Gewinner.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle unbeschränkt geschäftsfähigen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Mitarbeiter von Alpzitt-Chalets sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gleichfalls ausgeschlossen sind mit diesen in häuslicher Gemeinschaft wohnende Angehörige und Lebenspartner. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z. B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nicht abhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen oder der Bestellung eines Newsletters. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Für die Übermittlungskosten, die nach dem von der Teilnehmerin oder vom Teilnehmer gewählten Tarif ihres/seines Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen, ist die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer selbst verantwortlich. Alpzitt-Chalets behält sich vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, und sofern berechtigte Gründe, wie z.B. ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, insbesondere (versuchte) Manipulation etc. vorliegen, rechtliche Schritte einzuleiten.

Sonstiges

Mit dem Versand des Gewinns wird Alpzitt-Chalets von allen Verpflichtungen aus dem Gewinnspiel befreit. Alpzitt-Chalets behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel mit Zustimmung der zuständigen Behörden aus wichtigen Gründen abzubrechen, zu beenden oder zu unterbrechen. Von diesem Recht kann insbesondere dann Gebrauch gemacht werden, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Bei einem rechtmäßigen Abbruch bestehen keinerlei Ansprüche gegenüber Alpzitt-Chalets. Ein Exemplar der Teilnahmebedingungen kann auch unter Einsendung eines adressierten und frankierten Rückumschlags angefordert werden bei: Alpzitt-Chalets * An der Sägemühle 2 * 87545 Burgberg
Im Übrigen ist jede vertragliche und außervertragliche Haftung von Alpzitt-Chalets ausgeschlossen.

Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich auf www.alpzitt-chalets.de.Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

 

Viel Glück!

wünscht das Team von Alpzitt Chalets